Ir a la versión más ligera, para móviles

Europeos.es : Inicio > Empleo en Austria > Profesores de universidades y de la enseñanza superior > Wissenschaftliche*r Projektmitarbeiter*in Ohne Doktorat

en Español in English auf Deutsch en Français ...

Wissenschaftliche*r Projektmitarbeiter*in ohne Doktorat

Contratación en Austria (Wien) de Profesores de universidades y de la enseñanza superior

Clasificación del trabajo: Profesionales científicos e intelectuales : Profesionales de la enseñanza : Profesores de universidades y de la enseñanza superior : Profesores de universidades y de la enseñanza superior.

Akademische Berufe : Lehrkräfte : Universitäts- und Hochschullehrer : Universitäts- und Hochschullehrer

Descripción de la oferta de trabajo:

Universität des Lebens - Verantwortung für Mensch und Natur: Wir arbeiten für eine

nachhaltige, zukunftsfähige Nutzung und Sicherung der natürlichen Lebensgrundlagen.

Am Zentrum für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit kommt es, im Rahmen eines

drittmittelfinanzierten Projektes, zur Besetzung einer Stelle als:

1 Wissenschaftliche*r Projektmitarbeiter*in ohne Doktorat

(Kennzahl 160)

Beschäftigungsausmaß: 20 Wochenstunden

Dauer des Dienstverhältnisses: ab sofort, befristet bis 31.01.2021

(mit Option auf befristete Verlängerung abhängig von zusätzlichen Projektmitteln)

Arbeitsort: 1190 Wien (Türkenschanze)

Einstufung gem. Univ.-KV, Verwendungsgruppe: B1

Bruttomonatsgehalt (abhängig von der anrechenbaren Vorerfahrung) mind.: € 1.464,50 (14x jährlich,

zusätzlich bieten wir ein attraktives Personalentwicklungsprogramm und umfassende

Sozialleistungen)

Die zu besetzende Stelle unterstützt die internationale Vernetzungsplattform des CCCA im Hinblick auf

Klimaneutralität auf internationaler und nationaler Ebene. Durch die Zusammenarbeit mit der CCCA AG

Klimaneutral soll dabei die Schaffung einer wissenschaftlichen Basis für Klima- bzw. CO2 Neutralität für

Betriebe und Organisationen geschaffen werden:

https://ccca.ac.at/netzwerkaktivitaeten/internationale-vernetzungsplattform

https://ccca.ac.at/netzwerkaktivitaeten/ag-klimaneutral

Aufgaben

Evaluierung des Begriffs Klimaneutralität im internationalen Kontext

Analyse verschiedener internationaler wissenschaftlicher Initiativen und Aktionsgruppen zum

Thema Klimaneutralität

Mapping privater Angebote von Klimaneutralitätslabels und Standards auf internationalem

Niveau

Evaluierung der Vorgaben auf EU Ebene zur Erreichung der European Green Deal Objectives

zu Carbon Neutrality bis 2050

Recherche nach Status Quo der Begriffsverwendung in Österreich

Detaillierte Erhebung der in Österreich geltenden Standards und Normen in Bezug auf Klimaund

CO2-Neutralität für Betriebe und Organisationen

Bedarfserhebung auf der Verbraucher*innenseite (Unternehmen)

Anforderungen an die Formulierung eines einheitlichen "Klimaneutralen Labels"

Zusammenfassung internationaler best practice Beispiele, Anwendbarkeitsanalyse der

practices für Österreich

Aufnahmeerfordernis

Abgeschlossenes Diplomstudium in einer relevanten Studienrichtung

Weitere erwünschte Qualifikationen

Deutsch- und Englischkenntnisse auf hohem Niveau in Wort und Schrift

Nachweisliche Expertise im Bereich Klimaneutralität

Affinität zu Recherchetätigkeiten

Analytische Denkweise, sowie Erfahrung mit quantitativen Methoden

Kenntnisse über: Internationaler GHG-Protokolle und Standards (z.B. ISO 14064-1, EU ETS,

CDP, GHG Protocol, IPCC, B), Lebenszyklusanalysen (LCA), Ökologischer Fußabdruck,

Nachhaltigkeits- und GHG Performance, Klimawandelstrategien (national und international)

und Programme, Benchmarking, Reporting & Disclosure

Erfahrung in der Planung und Durchführung von Workshops und Schulungen zu

Umweltthemen

Erscheinungstermin: 16.09.2020

Bewerbungsfrist: 07.10.2020

Die BOKU strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen

ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete

Mitbewerber, werden vorrangig aufgenommen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende

Gründe überwiegen.

Menschen mit Behinderung und entsprechender Qualifikationen werden ausdrücklich zur Bewerbung

aufgefordert.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf an Frau Dr.in Elisabeth

Worliczek (CCCA Vernetzungsplattform), elisabeth.worliczekboku.ac.at, Kennzahl 160;

Bitte Kennzahl unbedingt anführen!

Die Bewerber*innen haben keinen Anspruch auf Abgeltung aufgelaufener Reise- und Aufenthaltskosten,

die aus Anlass des Aufnahmeverf

País del trabajo: Austria.

Región: Wien.

Ver 497 ofertas de trabajo en "Wien" (Austria).

Número de puestos: 1.

Tipo de puesto: Empleo con posibilidad de contratación.

Tipo de contrato: Tiempo parcial.

Empleador: siehe Beschreibung.

Instrucciones para solicitar:

Schriftliche Bewerbung

Forma de contacto:

  • Correo electrónico: elisabeth.worliczekboku.ac.at

Identificador de la vacante:ID-13072755.

Ver las 467 ofertas de trabajo de Profesionales científicos e intelectuales : Profesionales de la enseñanza : Profesores de universidades y de la enseñanza superior : Profesores de universidades y de la enseñanza superior ofertadas.

Ofertas de trabajo similares: