Europeos.es : Inicio > Trabajo en Alemania > administrativo de la Administración pública/administrativa de la Administración pública > Sachbearbeiter Für Die Leistungsgewährung Nach Dem Sgb Xii (w/m/d) (verwaltungswirt/in / Verwaltungsbetriebswirt/in)

en Español in English auf Deutsch en Français ...

Oferta de empleo de administrativo de la Administración pública/administrativa de la Administración pública en Pforzheim, Stadtkreis (Alemania)

Sachbearbeiter Für Die Leistungsgewährung Nach Dem Sgb Xii (w/m/d) (verwaltungswirt/in / Verwaltungsbetriebswirt/in)

Clasificación del trabajo: Profesionales científicos e intelectuales › Especialistas en organización de la administración pública y de empresas › Especialistas en organización de administración › Especialistas en políticas de administración › administrativo de la Administración pública/administrativa de la Administración pública.

Traducción de la profesión: Akademische Berufe › Betriebswirte und vergleichbare akademische Berufe › Akademische und vergleichbare Fachkräfte in der betrieblichen Verwaltung › Akademische und vergleichbare Fachkräfte in der strategischen Planung in Politik und Wirtschaft.

Descripción de la oferta de trabajo:

Stellenangebotsbeschreibung:

Das Jugend- und Sozialamt engagiert sich für die Interessen und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen, von jungen Erwachsenen und Familien und für all diejenigen Menschen, die in Pforzheim wohnen und auf Leistungen der Sozial- und Jugendhilfe angewiesen sind. Das Jugend- und Sozialamt unterstützt sozial benachteiligte oder individuell beeinträchtigte Menschen in ihrer Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Jugend- und Sozialamt, Abteilung Existenzsicherung, einen

Sachbearbeiter für die Leistungsgewährung nach dem SGB XII (W/M/D)

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung. Die Vergütung erfolgt je nach fachlicher und persönlicher Voraussetzung bis nach Besoldungsgruppe A 10g LBesGBW bzw. Entgeltgruppe 9c TVöD.

DAS AUFGABENGEBIET

• selbständige und ganzheitliche Bearbeitung und Entscheidung von Leistungs

anträgen (3. und 4. Kapitel SGB XII)

• Zahlbarmachung von Fällen mittels Fachverfahren OpenProsoz

• Prüfung von Vermögenswerten

• Bearbeitung von Widersprüchen

• Sicherung und Durchsetzung von vorrangigen Ansprüchen und Leistungen (Nachrangsicherung)

SIE VERFÜGEN ÜBER

• ein abgeschlossenes Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor of Arts - Public Management - bzw. einen vergleichbaren Studienabschluss oder eine abgeschlossene Fortbildung zum Verwaltungsfachwirt (Angestelltenprüfung II)

• Teamfähigkeit und Belastbarkeit

• eine ausgeprägte Entscheidungsfreude, Kommunikationsfähigkeit und Durch-setzungsvermögen

• fundierte Fachkenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht und im Sozialleistungsrecht

• Sensibilität für soziale Problemstellungen

UNSER ANGEBOT AN SIE

• mitarbeitendenorientierte moderne Personalentwicklung mit einem breiten Angebot an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten für Fach- und Führungskarriere

• hervorragende Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeitmodelle, Mobile Arbeit (tätigkeitsabhängig), Unterstützung bei der Kinderbetreuung und einiges mehr

• vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements

• geförderte umweltfreundliche Mobilitätsangebote vom Job-Rad bis zum kostenlosen Deutschlandticket

• wertvolle und sinnstiftende Tätigkeiten für die Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger; werden Sie Teil unseres Teams und übernehmen Sie abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben

• gute betriebliche Altersversorgung und leistungsgerechte Bezahlung, Betriebsfest und Betriebsausflug

Begleiten Sie uns auf unserem Weg zur agilen und digitalen Stadtverwaltung. Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Kühn unter 07231 39-3487 gerne zur Verfügung. Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 23.02.2024 - unter Angabe der Kennziffer 24-032 - an:

Stadt Pforzheim • Personal- und Hauptamt • 75158 Pforzheim

(Hinweis: Nach Abschluss des Verfahrens erfolgt keine Rücksendung der in Papierform eingereichten Bewerbungsunterlagen.)

Ergänzende Informationen:

Anforderungen an den Bewerber:

Erweiterte Kenntnisse: Sachbearbeitung, Verwaltungsrecht, Antragsbearbeitung, Sozialrecht, Kommunalrecht

País del trabajo: Alemania.

Región: Pforzheim, Stadtkreis.

Ver 9 ofertas de trabajo en "Pforzheim, Stadtkreis" (Alemania).

Número de puestos: 1.

Empleador: Stadtverwaltung Pforzheim Personal- und Organisationsamt.

Instrucciones para solicitar:

Gewünschte Bewerbungsarten: schriftlich, über Internet Internetadresse: https://www.karrierepforzheim.de/ Geforderte Anlagen: Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 23.02.2024 - unter Angabe der Kennziffer 24-032- an: Stadt Pforzheim  Personal- und Organisationsamt  75158 Pforzheim Stellenangebot-Details in der Jobsuche der BA aufrufen: 10000-1197746366-S

Forma de contacto:

  • Dirección: Stadtverwaltung Pforzheim Personal- und Organisationsamt, Marktplatz 1, 75175 Pforzheim, Deutschland, Baden-Württemberg

Oferta de trabajo obtenida del portal Eures, con fecha 02 de Febrero de 2024, y con identificador de la vacante:10000-1197746366-S.

Ver las 21 ofertas de trabajo de Profesionales científicos e intelectuales › Especialistas en organización de la administración pública y de empresas › Especialistas en organización de administración › Especialistas en políticas de administración › administrativo de la Administración pública/administrativa de la Administración pública ofertadas.

Ofertas de trabajo similares: