Ir a la versión más ligera, para móviles

Europeos.es : Inicio > Trabajo en Austria > responsable de políticas > Referent*in

en Español in English auf Deutsch en Français ...

Referent*in. Linz-Wels. Austria

Contrato de responsable de políticas en Linz-Wels (Austria)

Clasificación del trabajo: Profesionales científicos e intelectuales › Especialistas en organización de la administración pública y de empresas › Especialistas en organización de administración › Especialistas en políticas de administración › responsable de políticas.

Traducción de la profesión: Akademische Berufe › Betriebswirte und vergleichbare akademische Berufe › Akademische und vergleichbare Fachkräfte in der betrieblichen Verwaltung › Akademische und vergleichbare Fachkräfte in der strategischen Planung in Politik und Wirtschaft.

Descripción de la oferta de trabajo:

Die Welt ändert sich immer rascher. An der Johannes Kepler U... 1 Referent*in im Beschäftigungsausmaß von 15 Wochenstunden (befristet bis 31.03.2024)

in der Abteilung Universitätskommunikation

Anzeigennummer: 5231

Der Zirkus des Wissens am Campus der Johannes Kepler Universität Linz präsentiert seit

rund einem Jahr regelmäßig ein buntes Programm (Theater, Tanz, Lesungen, Musik etc.)

für alle Altersgruppen. Mit den Mitteln der Kunst regt der Zirkus die Menschen an,

sich mit gesellschaftlichen und/oder wissenschaftlichen Themen auseinanderzusetzen.

Die Manege ist analog und digital zu gleich:

Schauspieler*inne, Musiker*innen, Wissenschaftler*innen, Artist*innen, Akrobat*innen und

manchmal auch Roboter und Clowns verwandeln Wissenschaft in Kunst und schaffen so

außergewöhnliche Erfahrungen für das Publikum. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem

Angebot für Kinder und Jugendliche bzw. Schulklassen.

Als Referent*in Schulmarketing/Zirkus des Wissens unterstützt du die Abteilung

Universitätskommunikation und besonders das Schulmarketing-Team an der wichtigen

Schnittstelle zum Zirkus des Wissens. Die Tätigkeit gibt dir einen Einblick in Kommunikation

und Marketing einer Universität sowie den Aufbau und die Weiterentwicklung eines an der

Universität eingebetteten Kulturbetriebs. Du erhältst viel Praxis Know-how für deine

spätere Berufslaufbahn - egal ob in der Kommunikation, der Verwaltung, im Bildungs-

oder Kulturbereich.

* Ihre Aufgaben:

- Unter der Anleitung des Schulmarketing-Teams kontaktierst du Schulen bzw. Schulklassen,

  um sie auf das Angebot im Zirkus des Wissens aufmerksam zu machen

- Du kommunizierst telefonisch und schriftlich direkt mit Vertreter*innen von Schulen

  (Lehrer*innen oder Direktor*innen) und lädst sie zu den Vorstellungen ein

- Du koordinierst die Anmeldungen von Schulen/Schulklassen zu den einzelnen Aufführungen

- Du betreust die Schulklassen bei, während und nach den Vorstellungen

- Du recherchierst Schulen und Ansprechpersonen im Raum Oberösterreich

- Du bemühst dich um eine langfristige Beziehungsarbeit und einen langfristigen

  Beziehungsaufbau mit Schulen bzw. den zuständigen Lehrkräften

* Ihr Profil:

- Du absolvierst ein Studium an der JKU (bevorzugt aus dem Bereich der JKU Business

  School/den Sozial- Wirtschaftswissenschaften)

- Du bist mindestens im 3. Semester und hast deine StEOP bereits abgeschlossen

- Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Englisch (in Wort und Schrift, Niveaustufe B2)

- Der Tätigkeit entsprechende Deutschkenntnisse zur einwandfreien Kommunikation

- Kommunikativ

- Neugierde und Lernbereitschaft

- Strukturierte, genaue und selbstständige Arbeitsweise

- Erfahrung in der Arbeit mit Schulen, Schüler*innen und Schulklassen von Vorteil

* Unser Angebot:

- Auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden) beträgt das monatliche

  Mindestgehalt € 2.380,20 brutto (14 x pro Jahr, KV-Einstufung IIIa)

- Stabile Arbeitgeberin

- Attraktiver Campus mit guter Verkehrsanbindung

- Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

- Bezahlte Mittagspause

- Breites kulinarisches Angebot/Gesundes Essen (Bio Mensa)

- Sport und Bewegung (USI)

- Mitarbeiter*innenevents

- U.v.m.

* Bewerbungsfrist-Ende: 08.02.2023

Im Sinne des Frauenförderungsplans der JKU Linz werden Frauen besonders ermutigt, sich zu

bewerben, diese werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Begünstigt

behinderte Bewerber*innen werden bei entsprechender Eignung besonders berücksichtigt.

* Bewerbung:

Wir freuen uns über eure Bewerbung mit den üblichen Unterlagen auf unserem Online-Portal

jku.at/bewerbung oder an Johannes Kepler Universität Linz, Personalmanagement,

Altenberger Straße 69, 4040 Linz.

Bitte gib bei der Bewerbung unbedingt die "Anzeigennummer 5231" an.

* Ansprechperson:

Nähere Auskünfte erteilt Mag. Jürgen Reimann, T +43 732 2468 3018,

E-Mail: juergen.reimannjku.at . Das Mindestentgelt für die Stelle als Referent*in beträgt 2.380,20 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung.

País del trabajo: Austria.

Región: Linz-Wels.

Ver 213 ofertas de trabajo en "Linz-Wels" (Austria).

Número de puestos: 1.

Empleador: Johannes Kepler Universität.

Instrucciones para solicitar:

Schriftliche Bewerbung,  Anzeigennummer 5231

Forma de contacto:

  • Correo electrónico: juergen.reimannjku.at

Oferta de trabajo obtenida del portal Eures, con fecha 25 de Enero de 2023, y con identificador de la vacante:ID-15080981.

Ver las 59 ofertas de trabajo de Profesionales científicos e intelectuales › Especialistas en organización de la administración pública y de empresas › Especialistas en organización de administración › Especialistas en políticas de administración › responsable de políticas ofertadas.

Ofertas de trabajo similares: