Ir a la versión más ligera, para móviles

Europeos.es : Inicio > Trabajo en Alemania > Profesionales en derecho > Datenschutzbeauftragte/r* (m/w/d), Eg 13 Tv-h (jurist/in)

en Español in English auf Deutsch en Français ...

Datenschutzbeauftragte/r* (m/w/d), EG 13 TV-H (Jurist/in)

Contratación de Profesionales en derecho en Alemania (Kassel, Kreisfreie Stadt)

Clasificación del trabajo: Profesionales científicos e intelectuales : Profesionales en derecho, en ciencias sociales y culturales : Profesionales en derecho : Profesionales en derecho no clasificados bajo otros epígrafes.

Akademische Berufe : Juristen, Sozialwissenschaftler und Kulturberufe : Juristen : Juristen, anderweitig nicht genannt

Descripción de la oferta de trabajo:

Stellenangebotsbeschreibung:

Datenschutzbeauftragte/r* (m/w/d), EG 13 TV-H, unbefristet

sowie

Referent*innen für Datenschutz (m/w/d), EG 13 TV-H, unbefristet

Bewerbungsfrist:    04.09.2020

Einstellungsbeginn:    baldmöglichst

Kennziffer:    33346

Bitte beachten Sie, dass lediglich Bewerbungen, die über das Online-Formular der Universität Kassel eingehen, berücksichtigt werden können. Das Online-Formular finden Sie unter dem folgenden Link:

https://stellen.uni-kassel.de/yob5w

Die/der Datenschutzbeauftrage der Universität Kassel sowie die Referent*innen für Datenschutz erfüllen in einem interdisziplinären Datenschutz-Team die gesetzlichen Aufgaben im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetzes (HDSIG). Zusätzlich werden mit 4 Wochenstunden die Aufgaben als Anti-Korruptionsbeauftragte*r übertragen.

Ihre Aufgaben:

Unterrichtung und Beratung der Universität Kassel und der Beschäftigten, die Verarbeitungen durchführen, hinsichtlich ihrer Pflichten nach den gesetzlichen Datenschutzvorschriften der Art. 39 DSGVO und § 7 HDSIG und der sonstigen Vorschriften über den Datenschutz

Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen und sonstigen Vorschriften über den Datenschutz, einschließlich der Strategien der öffentlichen Stelle für den Schutz personenbezogener Daten einschließlich der Zuweisung von Zuständigkeiten, der Sensibilisierung und Schulung der an den Verarbeitungsvorgängen beteiligten Beschäftigten und der diesbezüglichen Überprüfungen

Beratung der Hochschulleitung bei der Durchführung von Datenschutz-Folgenabschätzungen und Überwachung ihrer Durchführung gem. Art. 35 DSGVO

Zusammenarbeit mit der/dem Hessischen Datenschutzbeauftragten

Tätigkeit als Anlaufstelle für die Hessische Datenschutzbeauftragte/den Hessischen Datenschutzbeauftragten mit der Verarbeitung zusammenhängenden Fragen, einschließlich der vorherigen Konsultation gem. Art. 36 DSGVO

Information, Unterstützung und Beratung der Universitätsleitung und der Beschäftigten, insbesondere in den durch Korruption besonders gefährdeten Arbeitsgebieten,

Mitwirkung bei korruptionsrelevanten Organisationsregelungen

Voraussetzungen:

Erfolgreich absolvierte Zweite Juristische Staatsprüfung mit besonderen Kenntnissen im Datenschutzrecht und nach-gewiesenen Kenntnissen in der Informationstechnik

oder ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Fachgebiet Informatik mit besonderen Kenntnissen im Datenschutzrecht

Datenschutzrechtliches Fachwissen für die Datenschutzpraxis

Fähigkeiten zum Entwerfen und Organisieren von Kommunikationsprozessen, zum Verfassen von Texten zur Aufklä-rung über Datenschutz sowie zum Formulieren von technisch-organisatorischen Handreichungen

Kenntnisse der Richtlinien zur Korruptionsbekämpfung im Land Hessen

Hohe Dienstleistungsorientierung und Beratungskompetenz

Ausgeprägtes Urteilsvermögen und Problemlösungskompetenz

Selbständige, sorgfältige und zügige Arbeitsweise

Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft

Von Vorteil sind:

Datenschutzrechtliche Zusatzausbildung

Kenntnisse der Universitätsstruktur

Praktische/berufliche Kenntnisse im Bereich der Korruptionsbekämpfung

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an, für welche konkrete Funktion Sie sich bewerben und in welchem wöchentlichen Stundenumfang Sie diese ausüben möchten.

Für Fragen steht Herr Dr. Oliver Fromm, Tel.: +49 561 804-2191, E-Mail: kanzler(at)uni-kassel.de, zur Verfügung.

País del trabajo: Alemania.

Región: Kassel, Kreisfreie Stadt.

Ver 18 ofertas de trabajo en "Kassel, Kreisfreie Stadt" (Alemania).

Número de puestos: 1.

Tipo de puesto: Contratación directa.

Tipo de contrato: Tiempo parcial, Jornada completa.

Empleador: Universität Kassel (https://www.uni-kassel.de/uni/).

Instrucciones para solicitar:

Gewünschte Bewerbungsarten: über Internet Internetadresse: https://stellen.uni-kassel.de/de/jobposting/62108fc9a23441c064672be88d212379a60a451d/apply?ref=AfA Geforderte Anlagen: Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse Stellenangebot-Details in der Jobbörse der BA aufrufen: 10000-1179574100-S

Forma de contacto:

  • Dirección: Universität Kassel, Mönchebergstraße 19, 34125 Kassel, Hessen, Deutschland, Hessen
  • Correo electrónico: kanzleruni-kassel.de

Identificador de la vacante:10000-1179574100-S.

Ver las 182 ofertas de trabajo de Profesionales científicos e intelectuales : Profesionales en derecho, en ciencias sociales y culturales : Profesionales en derecho : Profesionales en derecho no clasificados bajo otros epígrafes ofertadas.

Ofertas de trabajo similares: