Ir a la versión más ligera, para móviles

Europeos.es : Inicio > Trabajo en Alemania > Entrenadores, instructores y árbitros de actividades deportivas > Referenten Für Die Prävention (m/w/d) (sportwissenschaftler/in)

en Español in English auf Deutsch en Français ...

Referenten für die Prävention (m/w/d) (Sportwissenschaftler/in)

Empleo de Entrenadores, instructores y árbitros de actividades deportivas en Alemania

Clasificación del trabajo: Técnicos y profesionales de nivel medio : Profesionales de nivel medio de servicios jurídicos, sociales, culturales y afines : Entrenadores de deportes y aptitud física : Entrenadores, instructores y árbitros de actividades deportivas.

Techniker und gleichrangige nichttechnische Berufe : Nicht akademische juristische, sozialpflegerische, kulturelle und verwandte Fachkräfte : Fachkräfte im Bereich Sport und Fitness : Sportlehrer, Sporttrainer und Sportfunktionäre

Descripción de la oferta de trabajo:

Stellenangebotsbeschreibung:

Die Nationale Anti Doping Agentur Deutschland (NADA) ist eine Stiftung des bürgerlichen Rechts zur Förderung und Koordinierung der Anti-Doping-Arbeit im Sport. Für die Geschäftsstelle in Bonn suchen wir – zunächst befristet für zwei Jahre - zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    

Referenten für die Prävention (m/w/d)

Die Stelle ist im Ressort Prävention angesiedelt. Sie übernehmen die Entwicklung von Konzepten, Maßnahmen und Projekten zur Dopingprävention und planen und koordinieren Präventions¬ver-anstaltungen bei unterschiedlichen Zielgruppen. Die Kommunikation und Kooperation in Präventionsfragen mit den Sportorganisationen, dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und internationalen Partnern der NADA gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die allgemeine Beantwortung von Anfragen zur Präventionsarbeit der Stiftung. Schließlich obliegt Ihnen die Erarbeitung und Kalkulation von Zuwendungsanträgen für Präventionsprojekte sowie die Überwachung der Maßnahmen, einschließlich des Finanzcontrollings. Darüber hinaus ist das Ressort Prävention für die deutschlandweite Koordination von Präventionsprojekten im Rahmen des Programms „Gemeinsam gegen Doping“ verantwortlich.

Wir erwarten:

•    ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sportwissenschaften (Master) mit Schwerpunkt Sportpädagogik, Sportsoziologie, Sportmanagement oder einer anderen einschlägigen Fachrichtung;

•    die sichere Beherrschung von Präsentationstechniken;

•    die Fähigkeit zum selbständigen und teamorientierten Arbeiten;

•    fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift;

•    einen sicheren Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien sowie

•    ein hohes Maß an Motivation, Flexibilität und Belastbarkeit.

Die Tätigkeit ist grundsätzlich mit einer verstärkten Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands verbunden.

Die Vergütung erfolgt analog Entgeltgruppe 13 TVöD (Bund). Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Schriftliche Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen/Zeugnissen – ausschließlich per E-Mail – sind bis spätestens 12. März 2021 zu richten an:

Nationale Anti Doping Agentur Deutschland

z. Hd. Frau Dr. Andrea Gotzmann

Heussallee 38

53113 Bonn

bewerbungnada.de

País del trabajo: Alemania.

Número de puestos: 1.

Empleador: NADA Nationale Anti Doping Agentur Deutschland.

Instrucciones para solicitar:

Gewünschte Bewerbungsarten: per E-Mail Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse Stellenangebot-Details in der Jobbörse der BA aufrufen: 10000-1182821138-S

Forma de contacto:

  • Dirección: NADA Nationale Anti Doping Agentur Deutschland, Heussallee 38, 53113 Bonn, Deutschland, Nordrhein-Westfalen
  • Correo electrónico: bewerbungnada.de

Identificador de la vacante:10000-1182821138-S.

Ver las 44 ofertas de trabajo de Técnicos y profesionales de nivel medio : Profesionales de nivel medio de servicios jurídicos, sociales, culturales y afines : Entrenadores de deportes y aptitud física : Entrenadores, instructores y árbitros de actividades deportivas ofertadas.

Ofertas de trabajo similares: