Ir a la versión más ligera, para móviles

Europeos.es : Inicio > Oferta de trabajo en Alemania > mediador en servicios sociales/mediadora en servicios sociales > Mitarbeiter*in Studiengangmonitoring (sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin)

en Español in English auf Deutsch en Français ...

Mitarbeiter*in Studiengangmonitoring (Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin)

Oferta de empleo de mediador en servicios sociales/mediadora en servicios sociales en Köln, Kreisfreie Stadt (Alemania)

Clasificación del trabajo: Profesionales científicos e intelectuales › Profesionales en derecho, en ciencias sociales y culturales › Especialistas en ciencias sociales y teología › Profesionales del trabajo social › mediador en servicios sociales/mediadora en servicios sociales.

Traducción de la profesión: Akademische Berufe › Juristen, Sozialwissenschaftler und Kulturberufe › Sozialwissenschaftler, Geistliche und Seelsorger › Sozialarbeiter.

Descripción de la oferta de trabajo:

Stellenangebotsbeschreibung:

Besetzung nächstmöglich | befristet bis zum 31.08.2024 | Vollzeit |

Hochschulreferat Qualitätsmanagement | Campus Südstadt

Das erwartet Sie

- Auswertung und Analyse von Studien- und Prüfungsverläufen

- Aufbereitung der Analyseergebnisse und die Erstellung von

kennzahlengestützten Berichten für unterschiedliche Zielgruppen

- Erarbeitung von Analysemodellen und Indikatoren auf Basis von

Verwaltungsdaten zu Studien- und Prüfungsverläufen

- Entwickeln und Managen von Anforderungen an das Studiengangsmonitoring

- administrative und organisatorische Unterstützung der wissenschaftlichen

Einrichtungen und Bereiche bei der Durchführung von Qualitätssicherungsverfahren

- Teilnahme am hochschulübergreifenden Austausch sowie Zusammenarbeit in

hochschulinternen Forschungsprojekten

Das bringen Sie mit

- Hochschulabschluss in einem für die Aufgabenerledigung geeigneten

Studiengang, beispielsweise im Bereich der Statistik, Soziologie, Wirtschafts-

oder Sozialwissenschaften

- souveräne Beherrschung quantitativer und qualitativer Methoden der

empirischen Sozialforschung

- ausgeprägte Fertigkeiten in der deskriptiven und schließenden Statistik

- sicherer Umgang mit Datenbanken (u.a. SQL-Abfragen) und Auswertungs- bzw.

Analysesoftware

- Wissen um die aktuelle hochschulbezogene Lehr- und Lernforschung

wünschenswert

- idealerweise Kenntnisse im Prüfungswesen an Hochschulen sowie der

Studierenden- und Prüfungsverwaltung

- routinierter Umgang mit SPSS oder vergleichbar und mit Microsoft Excel

- sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

- ausgeprägte Analysefähigkeit

- selbständige und proaktive Arbeitsweise

- Kommunikationsstärke und hohe Teamorientierung

Wir bieten Ihnen

- Vergütung nach EG 11 TV-L

- flexible Arbeitszeiten und Home-Office Optionen

- familienfreundliche Arbeitsbedingungen und -umfeld

- Arbeitszeitkonto mit der Möglichkeit ganze Tage freizunehmen

- vielseitiges Fort- und Weiterbildungsangebot für Ihre individuelle

fachliche und persönliche Weiterentwicklung

- Möglichkeiten zur Teilnahme am Hochschulsport und

Gesundheitsförderprogrammen

- hochschulinterne Veranstaltungsangebote (z.B. Vorträge, Betriebsausflug,

Lesungen, Sommerfest u.ä.)

- kostenfreie Parkmöglichkeiten am Gebäude

- gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie ein vergünstigtes

Job-Ticket

- digitale Kommunikations- und Arbeitsprozesse im Team

- regelmäßige Mitarbeiter*innen Gespräche

- Teilnahme an der zusätzlichen Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des

Bundes und der Länder (VBL)

- Jahressonderzahlung nach TV-L

- 30 Tage Urlaub

Die TH Köln steht für Chancengleichheit und strebt eine Erhöhung des Anteils

von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen werden daher bei

gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Personen werden bei gleicher

Eignung ebenso bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser online Bewerbungsportal!

Bewerbungsfrist: 08.08.2022

Ihre Ansprechpartnerin:

Ina Warwitz

T: +49 221 8275 3241

www.th-koeln.de/stellen

País del trabajo: Alemania.

Región: Köln, Kreisfreie Stadt.

Ver 176 ofertas de trabajo en "Köln, Kreisfreie Stadt" (Alemania).

Número de puestos: 1.

Empleador: TH Köln (http://www.th-koeln.de).

Instrucciones para solicitar:

Gewünschte Bewerbungsarten: über Internet Internetadresse: https://karriere.th-koeln.de/job/view/665/mitarbeiter-in-studiengangmonitoring?page_lang=de Stellenangebot-Details in der Jobsuche der BA aufrufen: 14089-00827183-S

Forma de contacto:

  • Teléfono: +49 221 82753512
  • Correo electrónico: helga.oprischth-koeln.de

Oferta de trabajo obtenida del portal Eures, con fecha 09 de Julio de 2022, y con identificador de la vacante:14089-00827183-S.

Ver las 67 ofertas de trabajo de Profesionales científicos e intelectuales › Profesionales en derecho, en ciencias sociales y culturales › Especialistas en ciencias sociales y teología › Profesionales del trabajo social › mediador en servicios sociales/mediadora en servicios sociales ofertadas.

Ofertas de trabajo similares: