Ir a la versión más ligera, para móviles

Europeos.es : Inicio > Trabajo en Alemania > Supervisores de secretaría > Leitung Projektmanagement Im Lgln Arbeitsort: Hannover

en Español in English auf Deutsch en Français ...

Leitung Projektmanagement im LGLN Arbeitsort: Hannover

Contrato de Supervisores de secretaría en Region Hannover (Alemania)

Clasificación del trabajo: Técnicos y profesionales de nivel medio : Profesionales de nivel medio en operaciones financieras y administrativas : Secretarios administrativos y especializados : Supervisores de secretaría.

Techniker und gleichrangige nichttechnische Berufe : Nicht akademische betriebswirtschaftliche und kaufmännische Fachkräfte und Verwaltungsfachkräfte : Sekretariatsfachkräfte : Sekretariatsleiter

Descripción de la oferta de trabajo:

Das Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) – Zentrale Aufgaben - sucht am Standort Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung Projektmanagement

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe E 14 TV-L.

Das technisch geprägte LGLN ist eine Behörde im Geschäftsbereich des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport. Das LGLN ist für Verwaltungen, Wirtschaftsunternehmen sowie Bürgerinnen und Bürger in allen Regionen des Landes der amtliche Partner und Dienstleister rund um Geodaten des Liegenschaftskatasters, des Raumbezugs, der Geotopographie und der Grundstückswertermittlung.

Der zu besetzende teilzeitgeeignete Arbeitsplatz ist in den Zentralen Aufgaben im Fachbereich 12 (Personal und Organisation) des LGLN angesiedelt.

Ihr Aufgabenbereich

- Analyse, Systematisierung, Evaluation und Reorga-nisation der bestehenden Projektlandschaft,

- Aufbau und Begleitung eines methodischen Projektmanagementprozesses im LGLN,

- Unterstützung der Projektleitungen bei der Durchführung von Entwicklungs-, Rationalisierungs- und Kundenprojekten,

- Planung, Steuerung und Überwachung von Projekten und deren Ausrichtung an den Zielen des LGLN sowie die aktive Begleitung des Zukunftskonzeptes der Vermessungs- und Katasterverwaltung,

- Öffentlichkeitsarbeit im LGLN zu aktuellen Projekten.

Ihr Profil

- Abgeschlossenes Studium entweder des Projektmanagements, der Geodäsie, der Geoinformatik oder vergleichbarer raumbezogener Studiengänge mit Mastergrad sowie berufspraktische Erfahrungen im Management von digitalen Zukunftsprojekten

- sehr gute Analysefähigkeit,

- hohe Organisationsfähigkeit,

- Verhandlungsgeschick, Kooperationsbereitschaft und Durchsetzungsfähigkeit

- sehr gute Kommunikationsfähigkeit und mündliches wie schriftliches Ausdrucksvermögen

- Bereitschaft zu niedersachsenweiten Dienstreisen

- sowie die Fähigkeit, die Aufgaben dienstleistungsorientiert und eigenverantwortlich wahrzunehmen.

Von Vorteil sind:

- Zertifizierungen im Projektmanagement, z. B. nach IPMA Standard,

- Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung oder vergleichbaren Institutionen (Verbände, Stiftungen, Gewerkschaften o.ä.)

Was wir Ihnen bieten

- Zielgerichtete Fortbildung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch flexible Teilzeitmodelle,

besitzen für uns einen hohen Stellenwert.

- Das Land Niedersachsen fördert verstärkt die berufliche Entwicklung von Frauen insbesondere in den

Bereichen und Positionen, in denen sie unterrepräsentiert sind.

- Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitte ich bereits in der Bewerbung mitzuteilen, ob eine Schwerbehinderung/

Gleichstellung vorliegt.

- Die Bewerbungen von Menschen aller Nationen sind willkommen.

Wichtige Informationen zur Bewerbung

- Bewerbungsschluss: 22.06.2018,

- Bewerbung (inkl. Lebenslauf und Leistungsnachweisen) per E-Mail (vorzugsweise eine PDF-Datei) sowie der Fundstelle der Ausschreibung,

- Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in die Personalakte, wenn Sie bei einem öffentlichen Arbeitgeber beschäftigt sind.

- Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in die Personalakte, wenn Sie bei einem öffentlichen Arbeitgeber beschäftigt sind.; Führerscheine: Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3): Wünschenswert

Servicio de empleo de origen: BA, Servicios Públicos de Empleo, Alemania.

País del trabajo: Alemania.

Región: Region Hannover.

Ver 24 ofertas de trabajo en "Region Hannover" (Alemania).

Fecha de inicio: 29/05/2018.

Nº de vacantes: 1.

Experiencia: Se precisa.

Nivel educativo requerido: Sin especificar.

Lenguas exigidas: alemán: (sobresaliente) .

Tipo de contrato: Jornada completa.

Duración del contrato: Indefinido.

Cómo solicitar: Otros (véase la descripción).

Cómo solicitar el puesto:

Please click this link for more information about application method:

http://jobboerse.arbeitsagentur.de/...

Empresa: Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN).

Dirección: Podbielskistr. 331, D-30659 Hannover, Deutschland.

Contacto: Mareike Schachtebeck

Email: LGLN-Postfach-FB12lgln.niedersachsen.de

Teléfono: +49 511 64609207.

Fax: +49 511 64609160.

Ver las 100 ofertas de trabajo de Técnicos y profesionales de nivel medio : Profesionales de nivel medio en operaciones financieras y administrativas : Secretarios administrativos y especializados : Supervisores de secretaría ofertadas.

Ofertas de trabajo similares: