Ir a la versión más ligera, para móviles

Europeos.es : Inicio > Oferta de trabajo en Alemania > Contables > 1307 Wirtschaftsprüferin / Wirtschaftsprüfer (wirtschaftsprüfer/in)

en Español in English auf Deutsch en Français ...

Ofertas de Contables en Alemania

1307 Wirtschaftsprüferin / Wirtschaftsprüfer (wirtschaftsprüfer/in)

Clasificación del trabajo: Profesionales científicos e intelectuales : Especialistas en organización de la administración pública y de empresas : Especialistas en finanzas : Contables.

Akademische Berufe : Betriebswirte und vergleichbare akademische Berufe : Akademische und vergleichbare Fachkräfte im Bereich Finanzen : Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und verwandte Berufe

Descripción de la oferta de trabajo:

Stellenangebotsbeschreibung:

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) – eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abschlussprüferaufsichtsstelle APAS am Standort Berlin unbefristet eine(n)

Wirtschaftsprüferin / Wirtschaftsprüfer

für Referat 622 – EU und internationale Angelegenheiten -

Die APAS nimmt nach dem Abschlussprüferaufsichtsreformgesetz Aufgaben der Berufsaufsicht über die Wirtschaftsprüfer wahr.

Sie führt bei Abschlussprüfern von Unternehmen von öffentlichem Interesse regelmäßig präventive Berufsaufsichtsverfahren (Inspektionen) sowie anlassbezogene berufsaufsichtliche Ermittlungen durch.

Sie arbeitet mit den zuständigen Behörden anderer EU-Mitgliedstaaten und mit anderen europäischen und internationalen Aufsichtsstellen zusammen und nimmt Aufgaben im Bereich der Marktbeobachtung wahr.

Darüber hinaus übt sie die öffentliche fachbezogene Aufsicht über die Wirtschaftsprüferkammer aus.

Ihre Aufgaben

• Mitwirken bei der Zusammenarbeit mit internationalen Institutionen, insbesondere mit CEAOB, IFIAR sowie persönliche Mitarbeit in deren Arbeitsgruppen

• Begleitung von europäischen und internationalen Gesetzgebungs- und Standardsetzungsverfahren einschließlich der Erarbeitung von Stellungnahmen zu Entwürfen solcher Gesetze, Standards und Regeln.

• Bearbeitung von Grundsatzfragen der einheitlichen europäischen Auslegung der Abschlussprüferrichtlinie und -verordnung

• Mitarbeit bei der Erstellung von Guidelines/Thought papers/Stellungnahmen zur Harmonisierung der Abschlussprüferaufsicht in Europa

• Aktive fachliche Verfolgung und Auswertung von internationalen Entwicklungen in Abschlussprüfung, Abschlussprüferaufsicht und Rechnungslegung und Aufbereitung von Strategiepapieren, Standards und Verlautbarungen

• Mitwirkung beim Briefing der Leitung über solche Entwicklungen sowie Erarbeitung von Maßnahmen und Schlussfolgerungen hieraus für die Arbeit der APAS

• Unterstützung des fachlichen Austauschs und der Kommunikation mit nationalen/internationalen Interessenvertretern bzw. Stakeholdern (u.a. Berufsverbände, Abschlussprüferaufsichten, sonstige Regulatoren etc.)

• Fachliche Beratung und Unterstützung des Leiters der APAS bei der Wahrnehmung seiner internationalen Aufgaben und Funktionen sowie Mitwirkung bei Vorbereitung externer Vortragstätigkeit

• Wahrnehmung von Kommunikationsaufgaben und Aufgaben in der Außendarstellung der APAS

Unsere Anforderungen

• Bestellung zur Wirtschaftsprüferin/zum Wirtschaftsprüfer und insgesamt mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer § 319a-HGB-Prüferpraxis;

• Fundierte Kenntnisse der nationalen und internationalen Prüfungsstandards und der berufsethischen Regeln sowie der nationalen und internationalen Rechnungslegung;

• Praktische Erfahrungen in der Gremienarbeit sind von Vorteil;

• Gute analytische und kommunikative Fähigkeiten;

• Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit;

• Verhandlungssichere Kenntnisse des Englischen in Wort und Schrift (einschließlich Fachsprache);

• Bereitschaft zur Durchführung von gelegentlichen (auch mehrtägigen) Dienstreisen.

Informationen zu unseren Leistungen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung auf unserer Homepage.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 21.12.2018 und lassen uns Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 1307 über unsere Jobbörse unter

https://karriere.bafa.de

zukommen. Vielen Dank.

Für Rückfragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Niebling unter der Rufnummer 06196 / 908-2876 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ergänzende Informationen:

Anforderungen an den Bewerber:

Erweiterte Kenntnisse: Wirtschaftsprüfung, Rechnungsprüfung, Rechnungslegung nach HGB

País del trabajo: Alemania.

Número de puestos: 1.

Tipo de puesto: Contratación directa.

Tipo de contrato: Tiempo parcial, Jornada completa.

Empleador: Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (https://karriere.bafa.de).

Instrucciones para solicitar:

Gewünschte Bewerbungsarten: über Internet Internetadresse: https://karriere.bafa.de Geforderte Anlagen: Kennziffer 1307 Stellenangebot-Details in der Jobbörse der BA aufrufen: 10000-1167342106-S

Forma de contacto:

  • Dirección: Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, Frankfurter Str. 29-35, 65760 Eschborn, Taunus, Deutschland, Hessen
  • Teléfono: +49 6196 9082876

Identificador de la vacante:10000-1167342106-S.

Ver las 434 ofertas de trabajo de Profesionales científicos e intelectuales : Especialistas en organización de la administración pública y de empresas : Especialistas en finanzas : Contables ofertadas.

Ofertas de trabajo similares: