Ir a la versión más ligera, para móviles
en Español in English auf Deutsch en Français ...

07/2017 Wissenschaftl. Mitarbeiter/in (Postdoktorand/in) Arbeitsort:

Vacante de Profesores de universidades y de la enseñanza superior en Noruega (NORGE)



Clasificación del trabajo: Profesionales científicos e intelectuales : Profesionales de la enseñanza : Profesores de universidades y de la enseñanza superior : Profesores de universidades y de la enseñanza superior.
Professionals : Teaching professionals : University and higher education teachers : University and higher education teachers.

Descripción de la oferta de trabajo:

Am Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie in Halle (Saale), einer Forschungseinrichtung der Leibniz-Gemeinschaft, ist in der Abteilung für Natur- und Wirkstoffchemie in einem Projekt im Rahmen des Forschungsverbundes „Autonomie im Alter“ ab sofort für die Dauer von bis zu drei Jahren eine Stelle als

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Postdoktorand/in) in Vollzeit zu besetzen.

Arbeitsaufgaben:

Die Abteilung Natur- und Wirkstoffchemie befasst sich mit der Entwicklung von Wirkstoffen. In dem Verbundprojekt sollen Naturstoffe aus Pflanzen zur Behandlung von kognitiven Störungen im Alter charakterisiert und im Hinblick auf eine Verbesserung von Demenzsymptomen evaluiert werden, um sie perspektivisch in vermarktungsfähige Strategien für neue Therapieoptionen bei neurodegenerativen Erkrankungen umzuwandeln. Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Durchführung von Bioaktivitätsstudien und molekularbiologischen Testungen von Pflanzenextrakten und isolierten Naturstoffen an Mäusen und die Etablierung von In vitro Assays.

Ort der Durchführung der Mausuntersuchungen ist überwiegend das Translational Neurodegeneration Research & Neuropathology Lab an der Universität Oslo in Norwegen. Dieses konzentriert sich auf die Untersuchung von grundlegenden molekularen Mechanismen und neuen Behandlungsmöglichkeiten von neurodegenerativen Erkrankungen mit besonderem Fokus auf Alzheimer Demenz. Im interdisziplinären Projekt wird teamorientiertes Arbeiten verbunden mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten erwartet.

Voraussetzungen:

- sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium der Biologie / Molekularbiologie

- mindestens sehr gut abgeschlossene Promotionsarbeit

- umfangreiche Erfahrung mit Tierversuchen

- FELASA C – Zertifikat (oder gleichwertige Bescheinigung)

- Arbeit mit Alzheimer Mausmodellen und in vitro Assays

- sehr gute Kenntnisse in Molekularbiologie, Histologie und Immunologie

- umfangreiche Erfahrung mit FACS

- Bereitschaft zu interdisziplinärer Arbeit

- Kommunikations- und Teamfähigkeit

- sehr gute Englischkenntnisse

- Kenntnisse in Norwegisch wünschenswert

- Bereitschaft zur Auslandstätigkeit

- wissenschaftliche Publikationen in PubMED gelisteten Journalen als Erstautor

Die Vergütung und Sozialleistungen erfolgen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Das Projekt wird gefördert durch EFRE und das Land Sachsen-Anhalt durch die Investitionsbank Sachsen-Anhalt (ZS/2016/05/78617).

Informationen über das IPB finden Sie auf der Homepage: www.ipb-halle.de. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Ludger Wessjohann, Telefon: +49 345 5582-1301, E-Mail: wessjohannReemplazar por una arrobaipb-halle.de oder Herrn Prof. Dr. Dr. Jens Pahnke, www.pahnkelab.eu, E-Mail: jens.pahnkeReemplazar por una arrobamedisin.uio.no

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, wesentliche Zeugnisse und Publikationen, Angaben zur Staatsexamens-/Master-/Diplomarbeit) unter Angabe der Kennziffer 7/2017 bis zum 23.06.2017 an das

Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie (IPB)

AG Personal

Frau Kerstin Balkenhohl

Weinberg 3

06120 Halle (Saale)

bewerbungenReemplazar por una arrobaipb-halle.de

Elektronisch an: bewerbungenReemplazar por una arrobaipb-halle.de (EINZEL-pdf mit Namen und Ausschreibungsnummer!!! < 5 Mb)

- Geforderte Anlagen: siehe Stellenbeschreibung

Servicio de empleo de origen: BA, Servicios Públicos de Empleo, Alemania.

País del trabajo: Noruega.

Región: NORGE.

Ver 184 ofertas de trabajo en "NORGE" (Noruega).

Fecha de inicio: 30/06/2017.

Nº de vacantes: 1.

Nivel educativo requerido: Sin especificar.

Lenguas exigidas: inglés: (bueno) .

Tipo de contrato: Jornada completa.

Duración del contrato: Determinado.

Cómo solicitar: Otros (véase la descripción).

Cómo solicitar el puesto:

Please click this link for more information about application method:

http://jobboerse.arbeitsagentur.de/...

Empresa: Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie Halle.

Dirección: Weinberg 3, D-06120 Halle (Saale), Deutschland.

Contacto: Kerstin Balkenhohl

Email: bewerbungenReemplazar por una arrobaipb-halle.de





Ver las 531 ofertas de trabajo de Profesionales científicos e intelectuales : Profesionales de la enseñanza : Profesores de universidades y de la enseñanza superior : Profesores de universidades y de la enseñanza superior ofertadas.

Ofertas de trabajo similares:

Stipendiat i filosofi. Noruega, 13 Ago. 2017.

Postdoctoral fellow in biorefining of lignocellulose. Noruega, 13 Ago. 2017.

Postdoktor innen utdanning for bærekraftig utvikling - ref.nr. 17/01882. Noruega, 13 Ago. 2017.

Associate Professor in Physics - Digital Power Systems - Ref.no. 17/01918. Noruega, 12 Ago. 2017.

Førsteamanuensis i byplanlegging. Noruega, 10 Ago. 2017.

Post-Doctoral Research Fellow. Noruega, 10 Ago. 2017.

10 PhD Research fellow positions in Information Security. Noruega, 03 Ago. 2017.

Postdoctoral Research Fellowship in Neuroscience. Noruega, 03 Ago. 2017.